Als Fotograf beim Eurovision Song Contest

Sweden Twelve points, Sweden douze points…

Vom 19. bis 24. Mai war ich für die dpa Deutsche Presse-Agentur in Wien, um den Eurovision Song Contest (ESC) zu fotografieren. Auch wenn die eigentliche TV-Show vor 200 Millionen Fernsehzuschauern nur knapp vier Stunden dauert, steckt hinter dem ESC monatelange Arbeit für die European Broadcasting Union EBU. Und auch für einen Fotografen ist es mit vier Stunden Fotografieren nicht getan. Davon erzähle ich in diesem Blogeintrag.

Weiterlesen